Labels

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Sonntag, 19. Oktober 2014

Andreas Steinhöfel: Witz und Klugheit

Mit laufender Nase von der Erkältung und tränenden Augen vom Lachen empfehle ich heute Andreas Steinhöfel als Autoren des Tages. Der ist immer gut, wenn man ein Kinder- oder Jugendbuch braucht, wenn es witzig, aber nicht platt sein soll, klug, aber nicht belehrend, wenn es Jungsgeschichten sein sollen, die auch Mädchen mögen. Habe gerade wieder in "Dirk und ich" reingelesen (Vorarbeit für eine Lehrerin, die gerne passende Vorlesestellen wollte) und mich königlich amüsiert. Und die Rico-und-Oskar-Geschichten nehm ich sowieso immer wieder zur Hand, allein, weil Rico so schön "Neue Bundesländer" und "Orthografie" und viele andere komplizierte Dinge erklären kann. An der "Mitte der Welt" wachsen auch Erwachsene noch und zu "Der mechanische Prinz" hat Dirk Steinhöfel (ja, der kleine Bruder aus "Dirk und ich", der ist jetzt auch schon groß) das Cover gestaltet, was einfach toll ist. Außerdem hat Andreas Steinhöfel mehrere Preise bekommen (zu Recht!) und mit "Paul Vier und die Schröders" die beste Schullektüre geschrieben, die ich für das entsprechende Alter kenne. Ganz unabsichtlich! Also, reinlesen und Spaß haben!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen